Kontakt|Impressum|Newsletter
Hrinkow-Bikes

News & Stories

14. Int. MTB-ASVÖ Hrinkow

MTB - City Kriterium powered by Oberbank

Verschwitzte und vor allem rundum zufriedene Gesichter in Steyr. Teilnehmer und rund viertausend Zuschauer sind beim 14. Int. MTB-ASVÖ Hrinkow MTB - City Kriterium powered by Oberbank voll auf ihre Kosten gekommen. Spannende Rennen, traumhafte Kulisse, sportliche Höchstleistungen und Topathleten zum Anfassen. Einen heißen Straßenkampf lieferten sich Samstagabend die Elitefahrer. Lange stand das Rennen auf des Messers Schneide. Zwei Runden vor dem Ende attakierte Gerald Burgsteiner vom Team Mountainbiker Wien, er konnte wenige Meter Vorsprung ins Ziel retten. Im Sprint um Platz Zwei setzte Markus Loisl MTB Team Windhag vor dem Linzer Roman Rametsteiner durch.


Lokalmatador Willi Vorderderfler Öamtc Hrinkow Bikes Steyr wurde Siebter.


Der Sieger im Interview: „Freu mich jedes Jahr aufs Neue bei  dieser tollen Kulisse am Start stehen zu dürfen. Hier zu gewinnen ist ein Traum“

 

Im Promirennen geht es zwar nach der Papierform nur um die Ehre – die Starter kämpfen aber verbissen um jeden Zentimeter, treten wild in die Pedale bis die Lunge pfeift.  Hannes Trinkl, Andreas Buder, Klemens Kronsteiner und Co. schossen um die engen Altstadtkurven als ob es um den Weltcupsieg gehen würde. Gewonnen hat schlussendlich Ex-Abfahrtsass Andreas Buder vor Günther Kosthron und Masters Weltmeister Gerhard Hrinkow. Vor und nach dem Rennen mischten sich die Wintersportler gar nicht verbissen unters Publikum, plauderten locker mit ihren Fans und schrieben Autogramme. Besonders gut angenommen wurde die Neuerung mit den eigenen Jugendklassen.

Viele jugendliche Fahrer bewiesen eindrucksvoll, dass man sich um den Radsportnachwuchs in Österreich kaum Sorgen machen muss. Veranstalter Alex Hrinkow zog zufrieden Bilanz: „Bei dieser Atmosphäre macht es richtig Spaß Rennen zu veranstalten.“

 

Anbei die Ergebnisse als pdf zum download


Immer bestens informiert

Abonnieren Sie hier unseren Sport Hrinkow Newsletter und Sie erfahren in Zukunft als erster wenn es bei uns neue AKtionen,
Veranstaltungen oder Produktupdates gibt.

Wenn Sie diesen absolut kostenlosen
Servicedienst nicht mehr erhalten wollen, brauchen Sie sich nur am Ende jeder
Newsletterausgabe mit Klick auf einen Link abmelden.

Newsletter abonnieren

Bike des Tages

FS XC Flow Pro

Bike des Tages "FS XC Flow Pro"
Share More